-->

Freitag, 16. Februar 2018

Surfen auf Afrikanisch: Beyond

Surfen verbinden wir meist mit Nordamerikanern, Australiern und Europäern, vielleicht noch mit den eigentlichen Erfindern, den Polynesiern. Aber surfende Westafrikaner und MarokkanerInnen? Das ist ungewöhnlich. Zumindest ich Surflaie hatte noch nie darüber nachgedacht und nie etwas davon gehört.

Und genau dahin, nach Marokko, Mauretanien, Senegal und Gambia entführte mich gestern der Trailer zu "Beyond - An African Surf Documentary" [Link zur Film-Homepage].




Bilder mit Sogwirkung, fast unbekannte Landschaften und Städte, vor allem frische Gesichter, Geschichten, Ansichten und Einsichten verspricht der Film. Und mir wurde gestern wieder einmal klar, dass sich der spannende, vitale Schwarze Kontinent für viele von uns vor allem aus weißen Flecken zusammensetzt.

Hier der Teaser von Beyond:




Wussten Sie, dass zwei der Helden meines satirisch-skurrilen Collage-Comics "Sir Francis Drake Reloaded", nämlich Elizabeth I. von England und das Seeungeheuer F. Mulder, ebenfalls begeisterte Surfer sind? Mir jedenfalls blieb es bis zur Comic-Episode 37 gänzlich unbekannt:

Surfen, Elizabeth I., Seeungeheuer, Fantasy, Satire, Comic, lustig, Humor, komisch, Collage, Autor, Bildermacher

Zum Start des Comics Sir Francis Drake Reloaded. Zum 1. Auftritt des paffenden Seeungeheuers.

Collage von mir. Das Comic erschien erstmals auf meiner Satire-Webseite www.skurrilen.de | Infos zu den verwendeten Bildquellen | Die Macher von Beyond drehten übrigens zuvor "The Old, the Young and the Sea", einen Dokumentarfilm über Surfer an den Küsten des europäischen Atlantik